Reiseberichte

VOGUE Deutschland: MAROKKO – Ins wilde Milde

Veröffentlicht am 07.12.2018

VOGUE Deutschland: MAROKKO – Ins wilde Milde

Erschienen in der VOGUE Deutschland

Reisebericht lesen…


VOGUE Deutschland: DIE BLAUMACHER – Toulouse wurde mit einer Farbe reich und entdeckt sie neu

Veröffentlicht am 06.04.2018

VOGUE Deutschland: DIE BLAUMACHER – Toulouse wurde mit einer Farbe reich und entdeckt sie neu

  Erschienen in der VOGUE Deutschland

Reisebericht lesen…


VOGUE Deutschland: Vancouver – So weit, so schön – Licht, Luft und Lifestyle im Überfluss am Pazifik

Veröffentlicht am 01.07.2016

VOGUE Deutschland: Vancouver – So weit, so schön – Licht, Luft und Lifestyle im Überfluss am Pazifik

Erschienen in der VOGUE Deutschland

Reisebericht lesen…


Abschlag in der Wüste

Veröffentlicht am 19.06.2016

Abschlag in der Wüste

Erschienen in der Stuttgarter Zeitung Beilage: Alles Wochenende

Reisebericht lesen…


Exzentrisches Auckland

Veröffentlicht am 10.07.2014

Exzentrisches Auckland

An diesem Freitag im Januar gibt der neuseeländische Sommer mal wieder ein Stelldichein in Auckland und natürlich sind alle Tische am Ferry Terminal besetzt. Häufig steht das imposante Gebäude mit seiner Retro-Fassade aus gelbem und rotem Stein im Blickpunkt, denn hier warten die Fähren zu den nahen Inseln im Golf von Hauraki und ganz verführerisch […]

Reisebericht lesen…


Kolumbien – Gefährlich? – Das größte Risiko ist, dass man hier bleiben möchte.

Veröffentlicht am 09.07.2014

Kolumbien – Gefährlich? – Das größte Risiko ist, dass man hier bleiben möchte.

Bleischwer und dunkelgrau beinahe schwarz zeigte sich der Himmel über der Bucht von Cartagena. Dann dauerte es nur mehr Minuten und der Regen ergoss sich in wahren Fluten über die Altstadt. Hellbraune Wasserfluten füllten in Kürze die engen Straßen und in hohen Bögen sprudelte das Ungemach aus den überlasteten Gullys. Alleine durch einen beherzten Sprung […]

Reisebericht lesen…


Ecuador

Veröffentlicht am 14.02.2014

Ecuador

  Mit Elan schlägt Amber die Ärmel eines Ponchos über die Schulter und macht in einer Sekunde aus dem biederen Hänger einen möglichen Trend. „So würde ich zu einer Vernissage in London gehen.“ Die feinste Weberei ist gut hundert Jahre alt und das Preisschild zeigt 2000 U$. Dazu ein auffälliger Silberschmuck im Stil der Indianer […]

Reisebericht lesen…


Die Karibikinsel St.Vincent

Veröffentlicht am 14.02.2014

Die Karibikinsel St.Vincent

„The system doesn’t move“ heißt es, wenn in jenen Oktobertagen mal wieder der Regen niederprasselt, als wolle er die Karibikinsel St. Vincent ersäufen. Ein Wirbelsturm kreist drohend über der Karibik und hat die Bahamas schon tüchtig gezaust. Für die Inselgruppe der Grenadinen, viel weiter südlich gelegen, bleiben heftige Gewitterschauern übrig. Wie an diesem Morgen, als […]

Reisebericht lesen…


Gärten in Nordirland

Veröffentlicht am 14.02.2014

Gärten in Nordirland

Schon die Hauptstadt bietet die erste große Attraktion für einen Gartenliebhaber. Es ist das berühmte Palm House inmitten des botanischen Gartens von Belfast. Auch wegen des Wetters eine verlockende Aussicht, denn in Nordirland bleibt man kaum von einem tüchtigen Regenguss verschont. Im Jahre 1828 als privater königlicher Garten gegründet, waren die Anlagen nur an Sonntagen […]

Reisebericht lesen…


Arganöl aus Marokko

Veröffentlicht am 29.10.2013

Arganöl aus Marokko

Arganöl ist in Mode. Man nennt es das Gold Marokkos, denn der hohe Anteil an Antioxidantien und Vitaminen, dazu achtzig Prozent an ungesättigten Fettsäuren machen dieses Öl zu einem begehrten Nahrungsmittel. Nur im Südwesten Marokkos, im Hinterland der Atlantikküste zwischen Agadir und Essaouira stehen jene Arganbäume, die alleine schon durch ihr archaisch knorriges Aussehen viele […]

Reisebericht lesen…


Zermatt – Das Geschäft mit dem Matterhorn

Veröffentlicht am 28.10.2013

Zermatt – Das Geschäft mit dem Matterhorn

Übermütig tollt Sarah im Schnee auf der Riffelalp herum. Nur widerwillig lässt sich die junge Bernhardinerhündin das Fäßchen um den Hals schnallen, um mal wieder für ein Foto zu posieren: wuscheliger Lebensretter mit lachendem Tourist. Doch kurz nach dem Klicken der Kamera saust Sarah wieder davon und animiert den Fotografen Henk zum Spielen. Der Holländer […]

Reisebericht lesen…


Tourenskilauf für Einsteiger in den Tauern

Veröffentlicht am 25.10.2013

Tourenskilauf für Einsteiger in den Tauern

Das ist ein großes Gefühl von Freiheit, diesen Hang mit nur wenig Menschen zu teilen. Ein Schwung reiht an den anderen, vergessen die Plackerei des Aufstiegs, die furchtsamen Blicke ins unbekannte, ungespurte Weiß. Das Interesse an Skitouren wächst und wächst, denn viele Brettlfans haben die Freude an Pistenabfahrten verloren. Doch einfach losstapfen in die Freiheit […]

Reisebericht lesen…


Westsizilien

Veröffentlicht am 04.09.2013

Westsizilien

An vielen Tagen kann die Bar „Marocco“ das Tor zum Paradies sein. Eine Flucht aus Lärm und Dieselgestank des chaotischen Verkehrs auf Palermos Corso Vittorio Emanuele in die Welt von Tassengeklapper und den betörenden Duft von frisch gemahlenem Kaffee. Ein wohl temperiertes „Buon giorno“ von Emilio empfängt jeden Gast. Seit fünf Uhr steht er an […]

Reisebericht lesen…


Cortina d’Ampezzo

Veröffentlicht am 02.09.2013

Cortina d’Ampezzo

Der italienische Wintersportort Cortina d’Ampezzo steht in einer Reihe mit dem schweizerischen St.Moritz, dem französischen Chamonix, Madonna di Campiglio in der Brenta-Gruppe und dem österreichischen Lech am Arlberg. Alle diese Orte haben etwas Gemeinsames neben traumhaften Skipisten: sie sind Treffpunkte der Gesellschaft. So tummeln sich in Cortina d’Ampezzo die toskanische Weinbarone, die norditalienischen Industriellen aus […]

Reisebericht lesen…


Skifahren auf Island – Skifahren am Polarkreis

Veröffentlicht am 30.08.2013

Skifahren auf Island – Skifahren am Polarkreis

Die Isländer in Partystimmung zu erleben, sollte man sich nicht entgehen lassen. Die „happy hour“ in Reykjavik beginnt bereits um fünf Uhr und mit dem Mittagsflug aus Deutschland erreicht man gerade rechtzeitig die Bar. Besonders an Samstagen ist um diese Zeit schon der Teufel los und das ist auch kein Wunder, denn im Winter ist […]

Reisebericht lesen…


Nachtskifahren am Corvatsch

Veröffentlicht am 07.08.2013

Nachtskifahren am Corvatsch

Bleischwer und dunkelgrau hängen die Wolken über dem Corvatsch. Nichts zu sehen von den breiten sonnenbeschienenen Flanken, die diesen Berg so berühmt gemacht haben. An diesem Freitagnachmittag schlägt das Skifahrerherz nicht höher, denn schon fallen die ersten Regentropfen und lässt den Schnee auf der Straße durch Silvaplana zu einem schmutzigen Nichts werden. Ohnehin verbreitet dieser […]

Reisebericht lesen…


Floripa – im Süden Brasiliens

Veröffentlicht am 28.11.2011

Floripa – im Süden Brasiliens

Im frühen Morgengrauen schwebt das Flugzeug über Sao Paulo. In einem matschigen Grau scheinen sich Himmel und Häusermeer der Megapolis zu vereinen, selbst der Atlantik wirft nur ein paar müde Wellen gegen den Strand. Doch nur eine Stunde trennt dich vom Paradies und dein Herz möchte hüpfen vor Freude beim Blick aus dem Flugzeugfenster. Eine […]

Reisebericht lesen…


Auf Brettern durch das kleinste Hochgebirge Europas

Veröffentlicht am 23.02.2011

Auf Brettern durch das kleinste Hochgebirge Europas

Am Abend fiel der Regen in endlosen Schnüren vom Himmel und wollte jede Idee von reizvollem Skifahren sterben lassen. Doch der nächste Morgen zeigte sich als prachtvoller Wintertag, nur mehr die Reste von Wolken hingen an den Bergwänden. Die Nässe und dann der aufklarende Himmel mit seiner Kälte hatten die Geländer auf dem Lomnicky Stit […]

Reisebericht lesen…


Madeira – Der schwimmende Garten im Atlantik

Veröffentlicht am 24.01.2010

Madeira – Der schwimmende Garten im Atlantik

Dunkelgrau brauen sich die Wolken in den Bergen über Funchal zusammen, dann öffnet der Himmel seine Schleusen und in warmen Fluten ergießt sich das Wasser von oben, kullert über die glänzenden Blätter der Kamelienbäume, tropft an den samtig roten Blüten des Hibiskus hinunter auf die Erde, spült den Staub von dem knorrigen Zweigen des Oleanders. […]

Reisebericht lesen…


Alta Badia – Stille, Stadel, Schickeria

Veröffentlicht am 09.04.2009

Alta Badia – Stille, Stadel, Schickeria

Alta Badia – man schielt nach der Society und schützt seine Traditionen Langsam schiebt sich die Februarsonne über die schroffen Wände des Kreuzkofels und kriecht weiter über den Gebirgsstock von La Varella und Conturines. Mit jedem Meter mehr an Licht gewinnen die Felsen an intensiver senfgelber Farbe, erreichen ihre Konturen jene schroffe Kantigkeit, die die […]

Reisebericht lesen…


Marrakech – Reisen wie Stars

Veröffentlicht am 07.10.2008

Marrakech – Reisen wie Stars

Donnerstag Mittags: Gerade angekommen und sofort ins arabische Herz von Marrakech. Den ersten Kaffee auf der Dachterrasse des Café de France genießen, marokkanische Luft atmen und dem Treiben auf dem berühmten Jemaa El Fna-Platz zuschauen. Vorsichtige Annäherung an Schlangenbeschwörer, Affendresseure, Fakire, Märchenerzähler und Wunderheiler. Café de France, Place Jemaa El Fna, in der Medina Nachmittags: […]

Reisebericht lesen…


In der Castagniccia lebt die Seele Korsikas

Veröffentlicht am 07.09.2007

In der Castagniccia lebt die Seele Korsikas

Wie Vogelnester kleben die winzigen Dörfer an den Berghängen und sind oftmals nur durch kleinste Straßen zu erreichen. Doch ohnehin empfängt dem Besucher meist eine Atmosphäre der Verlassenheit und Stille, als würde hier kein Mensch mehr leben. Da haben die schmucklosen Häuser aus den alten Granitsteinen etwas sehr Abweisendes, denn sämtliche Fensterläden sind geschlossen und […]

Reisebericht lesen…


Bali auf Harleys

Veröffentlicht am 31.07.2007

Bali auf Harleys

David liebt seine Harley-Davidson. Den dumpfen satten Sound der Maschine, die sanft schnurrenden Pferdestärken. Das Motorrad strahlt Noblesse aus, eine vornehme Zurückhaltung, die aber auch Temperament zeigen kann. Wenn mehr Tempo gefordert wird, klingt das Motorengeräusch ein wenig aggressiver, aber es bleibt immer diese souveräne Gelassenheit. Obendrauf sitzt man wie in einem feinem Ledersessel, spürt […]

Reisebericht lesen…


Mystisches Peru

Veröffentlicht am 31.07.2007

Mystisches Peru

Am frühen Morgen drückt der Pazifik seine Nebelbänke über das Häusermeer von Lima, nur vereinzelt tauchen die Konturen von Gebäuden auf und verleiht diesem Moloch ein melancholisches Gesicht. Dann kommt die Sonne und vertreibt die nassen Lappen, gibt den Blick frei auf den endlosen Strand, die Häuser und die verschneiten Anden. „Es war eine Traumstadt“ […]

Reisebericht lesen…


Wellness Weltweit II – Spa Villa Kennedy in Frankfurt

Veröffentlicht am 24.07.2007

Wellness Weltweit II – Spa Villa Kennedy in Frankfurt

Ein weiches Januarlicht fällt auf die Wasserfläche des Swimmingpools. Es ist drei Uhr nachmittags, noch fehlen die Hotelgäste, und man fühlt sich wie in seinem privaten Schwimmbad. Dann noch zehn Minuten in die Feuchtsauna, um Körper und Seele für die Behandlung einzustimmen. Eine der Spezialitäten des Spa Villa Kennedy ist die „Tropische Hawaii-Essenz“. Die Ingredienzien […]

Reisebericht lesen…


Wellness Weltweit I – Ananda Spa in Nordindien

Veröffentlicht am 24.07.2007

Wellness Weltweit I – Ananda Spa in Nordindien

Vorsichtig blinzele ich durch den Leinenstoff, der über meinen Augen liegt, und sehe den Schatten eines Messinggefäßes. Über meinem Gesicht hängt ein Topf mit warmem Dosha-Öl, das beinahe unmerklich an langen Fäden auf meine Stirn fließt. Shirodhara oder Stirnguss heißt die Behandlung und sie soll das Erinnerungsvermögen verbessern und den Schlafrhythmus günstig beeinflussen. Ganz langsam […]

Reisebericht lesen…


Bhutan – Land des Donnerdrachens

Veröffentlicht am 12.07.2007

Bhutan – Land des Donnerdrachens

Ein dicker Kieselstein plumpst in die hölzerne Badewanne, zischend und dampfend sinkt er auf den Boden. Noch zwei weitere folgen, wie es das „Hot Stone Bath“ in Bhutan verlangt. Eine uralte Tradition und ein aktuelles Spa-Rezept, denn die Mineralien aus den Steinen entspannen die Muskulatur. Durch das Fenster des Badehauses im Hotel Uma Paro blicke […]

Reisebericht lesen…


Königlich Skifahren in den Pyrenäen

Veröffentlicht am 24.02.2007

Königlich Skifahren in den Pyrenäen

Symphonie in weiß und blau. Unter einem makellosen Himmel zieht sich eine verschneite Bergkette entlang, die an ihren beiden Enden ins Meer eintaucht. Dieses Bild der winterlichen Pyrenäen hatte sich in mein Gedächtnis eingegraben. Nicht so gewaltig und frostig kalt wie die kanadischen Rocky Mountains, origineller als die Schweizer Alpen, und liebkost von der Sonne […]

Reisebericht lesen…


Die Liparischen Inseln

Veröffentlicht am 27.09.2006

Die Liparischen Inseln

Gegen sechs Uhr morgens in Catania. „Wer den Bus nach Milazzo nimmt“, meint Giuseppe, muss in Messina umsteigen, einen neuen Fahrschein kaufen und den Koffer zur Haltestelle schleppen. Aus dem Rückspiegel blicken zwei braune Augen und mein Kopfnicken kostet mal eben 120 Euros. Verführung auf sizilianisch. Dafür darf ich mich in einem Taxi zurücklehnen und […]

Reisebericht lesen…


Wellness Weltweit III – Puyuhuapi Lodge & Spa im Süden Chiles

Veröffentlicht am 24.09.2006

Wellness Weltweit III – Puyuhuapi Lodge & Spa im Süden Chiles

Ganz in die Landschaft des südlichen Chiles einzutauchen, bedeutet in Puyuhuapi, sich in ein Erdloch mit dampfendem Wasser zu setzen. Das kann Romantik pur sein, denn durch die Kühle des Abends haben sich bereits zarte Nebelschwaden über den heißen Thermalquellen gebildet. Eine kleine Lampe wirft ihr diskretes Licht auf die üppigen Farne, deren überlange Zweige […]

Reisebericht lesen…


Punta del Este – Reiseziel Party

Veröffentlicht am 17.02.2006

Punta del Este – Reiseziel Party

Das Meer spielt mit dem roten Schal, eine Welle spült ihn auf den Playa Brava, dann wird er vom Sog wieder ins Wasser geholt. Relikt einer Nacht, genau wie jene beiden, die den frühen Morgen nicht wahrhaben wollen. Noch sitzen sie eng umschlungen am Strand, von Ferne dringen Fetzen von Disco-Musik herüber, die für Sekunden […]

Reisebericht lesen…


Madeira – Vom Pico do Arieiro zum Pico Ruivo

Veröffentlicht am 24.07.2005

Madeira – Vom Pico do Arieiro zum Pico Ruivo

„Dort oben laufen nur Touristen herum“, meint unser Fahrer José, für einen Madeirenser sei die Route vom Pico do Arieiro zum Pico Ruivo viel zu beschwerlich. Die Berge beherrschen die Landschaft Madeiras. Eine Felsenkette durchzieht die Insel von Osten nach Westen, wie die zu Stein gewordenen Huster eines urzeitlichen Vulkanausbruches. ragen die Gipfel in den […]

Reisebericht lesen…


Die Route 66 – Mythos der unendlichen Freiheit

Veröffentlicht am 07.05.2005

Die Route 66 – Mythos der unendlichen Freiheit

Chromblitzende Chevys, schreiend bunte Neonschilder der Drive-Ins und Motels, angerostete Tanksäulen, faszinierende Sonnenuntergänge, schnurgerade Straßen, endlosen Weiten. 2448 Meilen von Chicago nach Los Angeles, vom Nordosten Amerikas an die pazifische Küste, durch acht Bundesstaaten, einfach nur den Highway entlang fahren, ein Traum unendlicher Freiheit, dorthin zu gehen, wo man will. Das ist der Mythos der […]

Reisebericht lesen…


Der Norden Perus – das Mekka der Hardcore Surfer

Veröffentlicht am 16.04.2005

Der Norden Perus – das Mekka der Hardcore Surfer

Das Wasser perlt noch von seinen gebräunten Schultern, lässig schüttelt er seine nassen blonden Locken und blickt zufrieden über den Pazifik. „Heute hat das Meer sein aufregendes Gesicht gezeigt“, meint Fernando und lehnt sein Surfbrett an eine Palme. Schon seit Tagen hatte er den Wetterbericht im Internet verfolgt, viele e-mails an seine Freunde geschickt, die […]

Reisebericht lesen…


Neuseeland – Lodgehopping

Veröffentlicht am 24.01.2005

Neuseeland – Lodgehopping

Im Golfspiel sucht Julian Robertson seine Grenzen. Aber mit Niveau und der erfolgreiche Wallstreet-Makler verwandelte viele hundert Hektar einer Rinderfarm in manikürte Grashälmchen und besitzt nun einen der schwersten Plätze der Welt. Genau so traumhaft am Pazifik gelegen wie das kalifornische Mekka von Peeble Beach gehört nun das neuseeländische „Kauri Cliffs“ zu den Musts ambitionierter […]

Reisebericht lesen…


Bozen liegt im Trend

Veröffentlicht am 04.12.2004

Bozen liegt im Trend

An Trachtenjanker und Dirndl erkennt man die Fremden, denn eigentlich beherrscht das mondäne Schwarz die Straßen von Bozen. Da gehört die Sonnenbrille zum Accessoire Nummer eins, unabhängig von Wetter und Tageszeit, klingelt immer irgendein telefonino. Man betont das Südländische, liebt den lässigen Auftritt. Das kann der Espresso im Stehen sein und das abendliche Flanieren durch […]

Reisebericht lesen…


Faszination Mexiko

Veröffentlicht am 07.10.2004

Faszination Mexiko

Zu groß, geradezu unheimlich ist Mexiko City. 25 Millionen Menschen sollen es sein in diesem Meer von Häusern und Hütten. Von Horizont zu Horizont. Diese Stadt raubt einem die Sinne und an vielen Tagen den Atem. Immer wenn der gelbgrüne Smog wie eine zähe Haut alles zu ersticken droht und eine lebensfeindliche Mischung aus Abgasen, […]

Reisebericht lesen…


Vollpension unter Wölfen

Veröffentlicht am 07.10.2004

Vollpension unter Wölfen

Überleben in der Wildnis – als Trapper in der kanadischen Tundra. Die Bandscheiben müssen es aushalten, wenn sich der Motorschlitten jaulend durch die verschneite Tundra quält. Es ist ein ständiges Rackern und Schuften über hohe Wurzeln und kleine Baumstämme, die oftmals erst zu erkennen sind, wenn man sie schon unter den Kufen hat. Nur „full […]

Reisebericht lesen…


Schätze in Silberland

Veröffentlicht am 07.10.2004

Schätze in Silberland

Zwei Uhr morgens in Buenos Aires. Auf der Avenida Corrientes flanieren die Nachtschwärmer, vor den Kinokassen bilden sich Schlangen zur letzten Vorstellung. In den Buchläden drängeln sich die Menschen, als blieben nur die nächtlichen Stunden zum Schmökern. In den Restaurants servieren schwarzbefrackte Kellner das gegrillte Fleisch des Asado und eine Atmosphäre fröhlicher Gelassenheit liegt in […]

Reisebericht lesen…


Kanadas Westen

Veröffentlicht am 22.08.2004

Kanadas Westen

Einfach eine Klasse für sich, dieses Vancouver. Böse Zungen behaupten zwar, es würde dort immer regnen, aber es ist jene Stadt, wo jeder Kanadier am liebsten wohnen würde. Auch die Einwanderer zieht es hierher und so ist die Metropole am Pazifik für viele Deutsche, Engländer, Skandinaviern und vor allem Asiaten zum neuen Glück geworden. Aber […]

Reisebericht lesen…


Wellness in Irland

Veröffentlicht am 26.09.2003

Wellness in Irland

An diesem Nachmittag bietet schon der Blick in die südirische Landschaft ungeahnte Entspannung. Wellness für Nase und Augen. Noch eben prasselte der Regen in einer unglaublichen Heftigkeit herunter und dann, als hätte ein Dirigentenstab den Schlussakkord angezeigt, versiegen die Wasserströme. Sekunden später ist die Sonne wieder da, und die Luft ist erfüllt vom Geruch feuchter […]

Reisebericht lesen…


Im Kanu durch das Werratal

Veröffentlicht am 31.07.2002

Im Kanu durch das Werratal

Freizeitsport auf der Werra, ein ungewöhnliches Thema, denn allzu oft kam dieser Fluss als unappetitliche „Salzbrühe“ in die Schlagzeilen. Seit über hundert Jahren wird im mittleren Werratal Kali gewonnen und die grau-weißen Ungetüme der „Monte Kali“ sind über viele Kilometer zu sehen. Doch mit der verminderten Nachfrage wurde der Bergbau sehr gedrosselt und nun können […]

Reisebericht lesen…


Festung der Stille

Veröffentlicht am 01.12.2000

Festung der Stille

Gesucht hatte ich absolute Ruhe. Stattdessen klopft es heftig an meine Zimmertür: ”Gelobt sei Jesus Christus!” Die Uhr zeigt halb sechs: das Morgengebet. Schnell in Hose und Pullover geschlüpft, haste ich im Schein des Hoflichts über das bucklige Kopfsteinpflaster zur Klosterkirche. Während des Gebets registriere ich mit Erleichterung ein verstohlenes Gähnen. Auch andere sind schlaftrunken. […]

Reisebericht lesen…


Madeira – Wandern entlang der alten Wasserwege

Veröffentlicht am 08.03.2000

Madeira – Wandern entlang der alten Wasserwege

Ohne eine Levadawanderung kann man Madeira nicht wirklich erlebt haben. Viele kommen nur auf die Insel wegen der grenzenlosen Möglichkeiten an diesen alten Wasserkanälen zu wandern. Woher diese Kenntnisse über den Bau von Levadas herrühren ist unklar, man vermutet arabische Quellen oder das Wissen über sehr viel ältere Anlagen in China. Bald nach der Besiedelung […]

Reisebericht lesen…


Die Great Ocean Road

Veröffentlicht am 11.11.1998

Die Great Ocean Road

Unerbittlich bohrten sich ihre Meißel in den Fels, brachten die Schläge der Äxte Hunderte von Eukalyptusbäumen zu Fall, mußte die steinige Erde schaufelweise weggeschafft werden. Alle verfluchten diese Knochenarbeit bei Wind und Wetter an der unbarmherzigen Südküste Australiens, aber man wollte den Kaliforniern zeigen, wer auf dieser Welt die schönste Küstenstraße besitzt. In unendlichen Mühen […]

Reisebericht lesen…